Op Platt jebädt un jesonge -

Anzeige
Maria im Tal (Erkrath)
Monheim am Rhein: An dr Kapell |

För de Rusekranzandaach

Maria, Künnijin dr Welt
mach dingen Mantel us zöm Zelt,
dat wärme us un schötze deht
domet er’r kennt verlore jeht,
un kenner kütt ze Schade.
Maria voll dr Jnade.

Op dinge Mantel is Verloß,
dä jruß is üvver jedes Moß,
hä jütt ding Kenger Sicherheet,
un wer sich drunger stellen deht,
is häzzlich enjelade,
Maria voll dr Jnade.

Maria, schötz bei Daach un Näht
ding Minschenskenger op dr Ähd,
van Häzze wöhd dir Dank jesäht,
un wann et letzte Stöndche schläht,
dunn bovven op us wahde.
Maria voll dr Jnade.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
2.866
Christa Palmen aus Düsseldorf | 18.10.2014 | 15:46  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 18.10.2014 | 16:25  
31.760
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 18.10.2014 | 16:46  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 18.10.2014 | 16:49  
28.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.10.2014 | 16:57  
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 18.10.2014 | 17:26  
31.760
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 18.10.2014 | 18:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.