PopRock-Klänge zum Jahresanfang

Anzeige
Word of Mouth (Foto: Öykü Roderburg)
Monheim am Rhein: Sojus 7 | Am kommenden Samstag, den 24.01., findet im Sojus 7 das erste Konzert des Rhein-Rock e.V. im Jahr 2015 statt. Unter dem Motto „Indie IceCold“ haben die Organisatoren drei Bands eingeladen, die aus dem Bereich PopRock und Indie kommen und mit ihren Songs jedes Eis zum Schmelzen bringen werden.

Die weiteste Anreise haben Kyles Tolone aus Göttingen. Seit 2012 bereichern die vier jungen Männer die deutsche Alternative-Szene. Schon im Jahr nach ihrer Gründung erreichten sie das Bundesfinale des SPH-Bandcontest, an dem bundesweit mehr als 1.000 Bands teilnehmen. 2014 zog sich die Band ins Studio zurück und veröffentlichte im Juli die EP „Falling Hard“, auf der die Nachwuchstalente durchaus zu überzeugen wissen. Nun geht es zum ersten Mal ins Rheinland, um auch hier Fans zu gewinnen.

Aus Bochum reist die Band The Gadgets an. Die vier Musiker um Sängerin und Keyboarderin Caro sind ebenfalls das erste Mal in Monheim zu Gast. Seit 2011 ist die Band im mit ihrer Kombination aus Indie-Pop und Rock unterwegs und setzt dabei erfrischende Akzente. Die Songs bestechen durch tanzbare Beats, die durch den Gesang von Sängerin Caro perfekt ergänzt werden. Schon jetzt hat die Band zwei Singles, zwei EPs und ein Musikvideo veröffentlicht. Und das war sicher noch nicht alles!

Natürlich ist auch die lokale Musikszene vertreten, dieses Mal durch Word of Mouth. Die vier Langenfelder um Sänger Florian Roderburg, der auch als Solo-Künstler unterwegs ist, haben sich mit ihrem Mix aus Rock, Alternative und Independent-Musik in den letzten Jahren bereits eine ordentliche Fanbase in Langenfeld, Monheim und Umgebung erspielt. Obwohl die Band noch nicht so lange besteht, sind die Mitglieder allesamt erfahrene Musiker, die auf einige Jahre Erfahrung in anderen Bands zurückblicken können. Dies merkt man auch an den bereits sehr reifen, ausgeklügelten Sounds der Band, die auch live zu überzeugen weiß.

Los geht es am kommenden Samstag im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38 um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 4 € an der Abendkasse. Getränke und Garderobe gibt es zu günstigen Preisen. Mehr Informationen gibt es unter rhein-rock.de und facebook.de/rheinrockev.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.