Rhein-Rock Open-Air Festival 2013: Bandvorstellung Nr. 1

Anzeige
Epilirium (Foto: Band)
Monheim: Bürgerwiese Baumberg | Es ist wieder soweit: am 13.07.2013 veranstaltet der Rhein-Rock e.V. das 6. Monheimer Rhein-Rock Open-Air auf der Baumberger Bürgerwiese.

Zehn Bands verwandeln das saftige Grün zwischen Baumberg und Monheim dann wieder in ein Paradies für jeden Musikfan. Das Ganze gibt es wieder zu gewohnt besucherfreundlichen Preisen.

Den Anfang machen dieses Jahr die vier Musiker von Default Voice aus Ratingen. Die 2009 gegründete Band reißt mit ihrem Progessive Punk Rock alle Musikbegeisterten mit und sorgt mit einer kräftigen Frauenstimme am Mikrofon für gute Laune bei den Fans. Gitarrist Sebastian kommt aus Monheim und hat damit ein echtes „Heimspiel“.

Ebenso wird die Monheimer Band Epilirium dieses Jahr wieder den Besuchern des Rhein-Rock Open-Airs einheizen. Ihr Comedy Metal macht die seit 2005 bestehende Band zu einer lokalen Bekanntheit. Bereits 2010 und 2011 hatten sie erfolgreiche Auftritte auf dem Rhein-Rock Open Air Festival und spielten sich in zahlreiche Herzen. Die fünf Monheimer werden auch dieses Jahr wieder für viel Spaß und mitreißende Musik sorgen.

Aus Hannover kommen die vier Musiker von Planet Emily. Die seit 2006 existierende Band setzt auf deutsche Texte im Pop-Rock. Planet Emily sind trotz ihrer Jugend bereits sehr erfahren; die beiden Männer und die zwei Frauen bereisten bereits viele Städte und waren auch schon im Ausland zu Gast. Dadurch haben sie große Erfahrung gesammelt und über 250 Auftritte zu verzeichnen. Die vier Hannoveraner geben auf der Bühne ordentlich Gas und teilen ihre Lebensfreude gerne mit den Besuchern des Festivals.

Der Festivaltag beginnt um 14 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 9,50 € und 12,50 € an der Abendkasse. Die beliebten Hardcover-Tickets gibt es ab dem 14.06.2013 bei vielen Vorverkaufsstellen, u.a. bei der Marke Monheim, dem Wochenanzeiger Langenfeld und im House of Rock in Baumberg. Wer es gemütlicher mag, kann sich über den eTicketshop des Rhein-Rock e.V. sein Ticket zum selber drucken kaufen. Den eTicketshop, weitere Vorverkaufsstellen und viele weitere Infos zum Festival gibt es auf den Facebook-Seiten des Rhein-Rock Kulturverein Monheims und des Rhein-Rock Open-Air Festivals.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.