Sherlock Holmes im Ulla-Hahn-Haus

Anzeige
Oliver Pautsch liest für Nachwuchsdetektive

Monheim am Rhein. Sherlock Holmes begeistert wohl ohne Zweifel Jung und Alt. Im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, gibt es Donnerstag, 24. März, ab 16.30 Uhr, eine Premiere: Oliver Pautsch hat den Fall „Das Geheimnis des blauen Karfunkels“ von Arthur Conan Doyle für Kinder neu erzählt. So können schon Erstleser den Meisterdetektiv aus der Baker Street kennenlernen.
Sherlock Holmes bekommt unerwarteten Besuch. Bob, der Hotellehrling, taucht mit einer toten Gans unter dem Arm bei ihm auf. Aber noch ein anderer Fall gibt Rätsel auf: Ein kostbarer Edelstein ist verschwunden. Haben der Junge und der Vogel etwas mit dem Diebstahl zu tun? Endlich hat der Meisterdetektiv eine Spur.
Die Lesung richtet sich an Nachwuchsdetektive ab sieben Jahren. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung per E-Mail an ullahahnhaus@monheim.de oder telefonisch unter (02173) 9514140 wird gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.