Streetart trifft Graffiti-Kunst

Anzeige
Bürgermeister Daniel Zimmermann und Patric Engels (rechts) mit den drei ersten StadtWandFluss-Motiven des Monheimer Künstlers Peter Norf. (Foto: Thomas Spekowius)

„StadtWandFluss“ bringt frische Farbideen ins Monheimer Rathaus

Unter dem Titel „StadtWandFluss“ haben die beiden Monheimer Kreativschaffenden Peter Norf und Patric Engels eine neue Kunstbilder-Serie auf den Weg gebracht. Von den drei Startmotiven, der Marienburg, dem Schelmenturm und dem Aalschokker hat auch die Stadt Monheim am Rhein nun jeweils ein Exemplar erworben. Die 70 mal 100 Zentimeter großen Leinwände sind ab sofort im ersten Stock des Rathauses und im Schaufenster der gleich gegenüberliegenden Bücherstube Rossbach zu sehen.

„Wir haben klassische Bildmotive mit urbanen Stilmitteln der Streetart und Graffiti-Kunst künstlerisch bearbeitet“, erläutert Peter Norf das stilistische Konzept. Der Monheimer Grafik-Designer war einer der ersten deutschen Graffiti-Künstler und hat seine farbenfrohen Spuren auch schon in vielen Großstädten wie Amsterdam, London, Paris, München, Hamburg, Düsseldorf und Köln hinterlassen.

Für die Produktion und den professionellen Druck fand er in Patric Engels den idealen Partner. „Unsere Leinwände erfüllen den derzeit höchsten Qualitätsstandard im Digitaldruck und zeichnen sich durch ihre Herstellung in Handarbeit aus“, verspricht Engels, der als Medienmacher bei der Monheimer Theissen Medien Gruppe ebenfalls ein ausgewiesener Mann vom Fach ist. Die Ergebnisse begeisterten auch Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann. Die UV-beständigen Leinwände werden mit einer perlmuttartig glänzenden Oberflächenveredelung versehen und auf einen gut vier Zentimeter starken Fichtenholz-Rahmen aufgezogen.

Die Auflage ist auf jeweils 99 Exemplare limitiert. Alle Bilder werden handsigniert von Peter Norf mit einer eigenen Seriennummer herausgegeben.

Mehr Informationen zur neuen Kunstbilder-Serie gibt es auf www.stadtwandfluss.de, unter Telefon ( 0151) 50477123 oder via E-Mail an info@stadtwandfluss.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.