Chressdaachsleedsche 1

Anzeige

Am Weihnachtsbaum


Jo, wann am Chressboom de Kähzjer strahle,
strahlt och bei dir un mir dr Bleck;
wer sesch et Kengerhäzz behale,
dä denk voll Wiehmot jitz zeröck.

Et Häzz voll Freud un Erinnerunge
un voller Dankbarkeet un Jlöck,
su stonnd die Ahle un och die Junge
un manches Tröhnsche wöhd zerdröck.

Wie mir met Andaach die Leeder senge,
die mir als Blare hant jeliert,
do sin de Engelscher met em Denge,
die kenner süht un jeder spürt.

De Engel wünschen us Joddes Säje,
de Kähzjer machen jedem klor,
dat Leht un Wärmde op alle Wäje
sall bei us sin em Neue Johr.

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
13 Kommentare
46.089
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.12.2014 | 00:28  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 27.12.2014 | 05:15  
46.089
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.12.2014 | 10:21  
30.829
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 27.12.2014 | 10:45  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 27.12.2014 | 10:57  
46.089
Renate Schuparra aus Duisburg | 27.12.2014 | 11:06  
30.829
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 27.12.2014 | 11:28  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 27.12.2014 | 12:16  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.12.2014 | 05:11  
30.829
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.12.2014 | 11:15  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.12.2014 | 11:32  
30.829
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 28.12.2014 | 14:22  
26.329
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 28.12.2014 | 17:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.