DLRG feiert Jubiläum auf dem Rhein

Anzeige
Letztes Jahr wurde bei der Monheimer DLRG der 80. Geburtstag des Ortsverbandes gefeiert. Foto: Stephan Köhlen
Nachdem die DLRG Monheim im vergangenen Jahr ihr 80-jähriges Bestehen in Monheim feierte, steht dieses Jahr ein noch viel bedeutenderes Jubiläum an.
Der Bundesverband der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft wurde 1913 gegründet, nachdem es 1912 zu einem verheerenden Schiffsunglück in Binz, auf Rügen, gekommen war.

Trotz der aktuellen Hochwasserlage wird am Sonntag, 16. Juni, auf Einladung des Kreisverbandes Mettmann auch in Monheim gefeiert.
Von 11 bis 16 Uhr wird im Rheinstadion, an der Kapellenstraße, ein buntes Programm geboten.

Im Rahmen des Jubiläums findet in Nordrhein-Westfalen eine Bootsstaffel statt. Eine symbolische Flagge wird über Rhein und Ruhr von einem Bezirk zum nächsten Bezirk gebracht. Der Bezirk Kreis Mettmann übernimmt die Staffelflagge vom Bezirk Leverkusen und bringt sie nach Düsseldorf. Diese Staffelübergabe wird auch in Monheim am Rhein zu beobachten sein. Zudem werden Fahrten mit einem Rettungsboot über den Rhein angeboten. Für ein kulinarisches Angebot bei Live-Musik ist gesorgt. Und für die Kinder steht das Aktionsmobil bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.