Feuerwehr muss Bäume fällen

Anzeige
In Monheim musste die Feuerwehr am gestrigen Altweibertag zu einigen sturmbedingten Einsätzen ausrücken. Insgesamt vier Bäume hielten Tief "Thomas" nicht Stand und mussten von der Feuerwehr entfernt werden. Ein Baum fiel dabei auf ein geparktes Kraftfahrzeug. Verletzt wurde niemand. Zahlreiche Verkehrszeichen und Hinweistafeln mussten zudem entweder wieder aufgestellt oder dauerhaft entfernt werden, da sie eine Verkehrsgefährdung darstellten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.