Frauenforum: Rhein-Spaziergang mit Inge Welsch

Wann? 13.08.2016 11:00 Uhr

Wo? Skulpturenpark , Hofstraße, 40789 Monheim am Rhein DE
Anzeige
Inge Welsch auf der Kreiskunstausstellung 2012. (Foto: Privat)
Monheim am Rhein: Skulpturenpark |

Monheim am Rhein. Jeden zweiten Samstag im August nutzt das Monheimer Frauenforum die Gelegenheit, sich in freier Natur im Rheinvorland zu treffen, um sich zu interessanten Themen auszutauschen.

Zu Ehren von Edith Bader, einer der Gründungsfrauen, wurde im Jahr 2010 dort ein Apfelbaum mit der seltenen Sorte der Sternrenette gepflanzt.
Treffpunkt dieses Jahr ist wie gewohnt um 11 Uhr am Apfelbaum im Skulpturenpark, unterhalb der Hofstraße, dieses Jahr am 13. August.
Gemeinsam wird der Rheinbogen mit dem Generationenspielplatz und den neu gestalteten Wegen bis zum Kunstwerk „Flusszeichen“ von der Monheimer Künstlerin Inge Welsch erkundet.

Kunstwerk „Flusszeichen“ im Skulpturenpark

Hier erhält man Informationen zu ihrem Kunstwerk, welches sich seit 2002 in Höhe „Am Werth“ auf dem Rheindeich befindet. Anhand ihrer Skulptur kann man sehr gut eines ihrer bevorzugten Themen erkennen: Windbewegliche und Lichtskulpturen unter anderem aus unterschiedlichen Materialien.
Inge Welsch ist 1935 geboren. Neben einem Graphikstudium hat sie verschiedene Seminare und internationale Sommerakademien und verschiedene Kurse auch im Ausland besucht. Mehr über sich und ihre Skulptur wird sie in einem Künstlergespräch selber erzählen. Danach geht es zusammen in die Monheimer Altstadt, zum weiteren Austausch und der Möglichkeit zu einem kleinen Imbiss.
Nähere Informationen bei Jutta Lincke, der Sprecherin des Monheim Frauenforums, unter der Telefonnummer (02173) 53175. Das Kunstwerk "Flusszeichen" auf dem Rheindeich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.