Kita freut sich über großzügige Spende

Anzeige
Foto: Stephan Köhlen
Über eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 2000 Euro freut sich die Kindertagesstätte der Awo an der Geschwister-Scholl-Straße in Baumberg. Das Geld ist eine gemeinsame Spende von Kreuz Apotheke und Rosen Apotheke - zum Teil durch Kunden, zum Teil von den Apotheken selbst gespendet. Unser Foto zeigt die kleinen Kita-Forscher mit(hinten von links nach rechts): Susanne Gaspar (Kita), Norbert Meyer (Kreuz Apotheke), Sarah Kindla (Rosen Apotheke), Dagmar Huzenlaub (Rosen Apotheke) und Melanie Braun (Kita).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.