Monheim: 1,3 Promille am Steuer

Anzeige
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
Am gestrigen Donnerstag stoppte eine Streifenwagenbesatzung an der Hauptstraße in Baumberg gegen 18.35 Uhr einen Renault, um dessen Fahrerin zu kontrollieren. Aus dem Inneren des Fahrzeugs strömte den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen. Im hinteren Fußraum bemerkten die Polizisten eine geöffnete Flasche Weißwein.

Die Beamten führten daraufhin einen Alkoholtest mit der 52-jährigen Fahrerin durch. Dieser ergab einen Wert von über 1,3 Promille. In der Wache Monheim folgten die Blutprobenentnahme, die Beschlagnahmung des Führerscheins sowie die Einleitung eines Strafverfahrens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.