Seit 60 Jahren treu zusammen

Anzeige
Im Namen der Stadt gratulierte Laura Töpfer, stellvertretende Bürgermeisterin, Hildegard und Ernst Spils zur Diamantenen Hochzeit.Foto: Michael de Clerque
Hildegard und Ernst Spils feiern Diamantene Hochzeit

Monheim am Rhein. Sie haben sich in Düsseldorf 1954 in einem Tanzcafe kennen gelernt, bereits ein Jahr später den Bund fürs Leben geschlossen und es bis heute nie bereut: Am 3. Dezember feierten Hildegard und Ernst Spils ihre Diamantene Hochzeit.
Der Jubilar, heute 86 Jahre, stammt aus Norddeutschland und ist dort aufgewachsen. Nach Abschluss der Lehre als Stahlbauschlosser, radelte Erst Spils mit dem Fahrrad nach Düsseldorf und suchte dort eine Arbeit. Im erlernten Beruf fand er schließlich bei Gottwald eine Stelle, der bis zum Eintritt in den Ruhestand treu blieb. So wie Ehefrau Hildegard, einer waschechten Düsseldorferin. Die gelernte Kauffrau, die bis zur Pensionierung als Sekretärin arbeitete, schätzt an ihrem Gatten nicht zu letzt auch sein handwerkliches Geschick. So hat Ernst Spils das 1968 an der Chopinstraße erworbene Eigenheim selbst umgebaut.
Für das Haus wurde auf so manchen Urlaub verzichtet, die Familie immer gern in Oberbayern verbracht hat. Dafür ist das Dominzil im Musikantenviertel ein Schmuckkästchen geworden, in dem die ganze Familie gern zusammenkommt. So wie am Tag der Diamantenen Hochzeit. Da waren Kinder und Enkelkinder natürlich mit dabei und haben mit dem Jubelpaar auf 60 Jahre Eheglück angestoßen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.