Am Sonntag öffnet der neue Sportpark Monheim: Fitness mit Rheinblick

Genießt den Rheinblick und bietet ab Sonntag ganz neue Perspektiven in Sachen Fitness: Susi Klein, Geschäftsführerin im Sportpark Monheim. Foto: Michael de Clerque
Monheim am Rhein: Sportpark Monheim |

Nach 20 erfolgreichen Jahren an der Edisonstraße 7 bezieht der Sportpark Monheim in dieser Woche sein neues Domizil: Am Pfingstwochenende öffnet Monheims wohl bekannteste Adresse für Fitness und Wohlbefinden ihre Pforten an der Rheinpromenade 2.

Auf rund 2.400 Quadratmetern Gesamtfläche hat Susi Klein sich, ihrem Team und den Kunden einen Traum erfüllt: den Traum vom Premium-Club rund um Gesundheit und Wellness. "Wir wollen mit allen, die Spaß an der Bewegung haben, noch höher hinaus", sagt die Sportpark-Geschäftsführerin, die rund 1,3 Millionen Euro in die neue Location investiert hat. "Darum haben wir nicht nur den Geräte-, Sauna- und Wellnessbereich ausgebaut, sondern auch unser gesamtes Angebot erweitert."

Was alle Fitnessinteressierten auf drei Etagen im Neubau erwartet, in dem auch das neue Comfort-Hotel seinen Sitz hat, präsentieren Susi Klein und ihr Team am 20. und 21. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr: viele neue Geräte, einen Kursbereich mit mehreren Räumen, ein großes Reha-Sportangebot mit hochqualifizierten Trainern, Yoga-Lounge, Kraftbereich mit Luftdruck-Circle und dem Schmuckstück mit Rheinblick hoch über den Dächern von Monheim - dem Wellnessbereich, der Heißluft-, Mild- und Infrarot-Sauna bietet. Einen Extra-Bereich nehmen auch das Figurfoming und die Massage ein. Für neue Kraft und Wohlbefinden sorgen daneben die Vitamin-D-spendende Hybrid-Sonnenbank und die Hydrojet-Unterwassermassagebank.
Neu ist im Sportpark auch die integrierte Physiotherapie, mit drei Behandlungsräumen. Pluspunkte hier sind unter anderem die Krankengymnastik am Gerät (KGG), postoperative Versorgung, DOSB-anerkannte Sportphysio- sowie Faszientherapie.
Zum Wohlfühlpaket kommen an der neuen Adresse last but not least großzügige Umkleide- und Duschmöglichkeiten, ein Bistro mit Außenbereich, ein studioeigener Aufzug in alle Etagen sowie zahlreiche Parkmöglichkeiten.

Mehr Infos online auf http://sportparkmonheim.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.