Willkommen am Monheimer Zaubersee

Anzeige
Monheim am Rhein: Bleer Straße |

Der im Monheimer Rheinbogen geplante Landschaftspark besitzt seit einigen Monaten schon eine erste Attraktion. Der Zaubersee, malerisch am südlichen Stadteingang gelegen, begrüßt die Besucher der Stadt. Wenn sich bei ruhigem Seegang die Bäume am Ufersaum in der Wasseroberfläche spiegeln, ist er ein Blickfang für Jung und Alt .

Seinen Namen verdankt er der Gabe, seine Größe, je nach Witterung zu verändern. An manchen Tagen versteckt er sich sogar ganz, sehr zum Leidwesen von wassersportlich ambitionierten Autofahrern, Radlern und Fußgängern. Denn dann müssen sie auf all die lustigen Begebenheiten im Spritzwassernebel verzichten. Auch wenn derzeit noch Unklarheit zu herrschen scheint, wer künftig für den Erhalt und Pflege des Gewässers, Land oder Kommune, verantwortlich zeichnen wird, eine Bereicherung des von viel Natur geprägten Stadtbildes ist es allemal. Das Baden im Zaubersee ist momentan noch untersagt.

Und noch ein Tipp für Verliebte. Vom Ostufer des Zaubersees lassen sich romantische Sonnenuntergänge erleben. Leider fehlt noch eine passende Parkbank.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.