offline

Karl-Heinz Töpfer

891
Lokalkompass ist: Monheim am Rhein
891 Punkte | registriert seit 02.03.2011
Beiträge: 102 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 149
Folgt: 38 Gefolgt von: 33
Bin ein gebürtiger Hesse, den es nach dem Studium beruflich ins Rheinland verschlagen hat. Zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf bin ich seit über 30 Jahren zuhause. Trotzdem bleibt meine gefühlte Heimat das Marburger Land. Ich hoffe, Ihr könnt das verstehen. Ist halt schade, dass es vom Begriff Heimat keinen Plural gibt.
112 Bilder

Monheimer Rosenmontag 2017 – ein Fest der Farben 2

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 28.02.2017

Monheim am Rhein: Stadt | Der Herrgott muss ein ausgemachter Jeck sein. Beeindruckt vom diesjährigen Rosenmontagszug, ließ er sein Antlitz leuchten und schickte den Monheimer Karnevalisten ein wenig Sonnenschein zum Gruß. Zu Recht, denn der „Zoch“ war ein Fest der Farben, der Sinne und der Fantasie. Und eine neue Erkenntnis gab es noch als i-Tüpfelchen dazu: Die Monheimer Chrisboomschmücker bewiesen, dass sie nicht nur Weihnachten, sondern auch...

98 Bilder

Monheim-Baumberg im Karnevalsfieber

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 27.02.2017

Monheim: Karneval in Baumberg | Sonntag, 11:11 Uhr: Der Himmel meinte es wieder gut, die Jecken blieben trocken. Mit prall gefüllten Kamellesäcken machten sie sich auf den Weg. Hier ein paar Bilder vom "Zoch" 2017.

35 Bilder

Rathaussturm in Monheim am Rhein

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 25.02.2017

Nach der Erstürmung des Rathauses startete im Ratssaal die schweißtreibende, heiße Phase der Karneval-Session zunächst mit einem gepflegten, jecken Stuhlgang. Es folgte jede Menge närrisches Gedöns und eine postfaktische Trump-Rede an die närrische Weltöffentlichkeit in Monheim und Monheim herum. Schließlich war das jecke Volk nicht mehr zu halten und düste, düste im Sauseschritt hinaus, um vor dem nahenden Sturmtief schnell...

21 Bilder

1. Monheimer Walpurgisnacht

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 01.05.2016

Monheim am Rhein: Alter Markt | Statt in den Mai zu tanzen, feierte die Monheimer Altstadt ein rockiges Fest für alle Hexen, Dämonen und Bürger der Stadt. Dazu bot der 'Alte Markt' mit seinem historischen Flair die passende Kulisse. Erstklassische Lifemusik ließ das Publikum vor der Bühne und weniger deren Handys vibrieren. Fackeln und Feuerstellen sorgten zusätzlich dafür, dass trotz der niedrigen Außentemperaturen niemand frieren musste, während das...

109 Bilder

Es hätt noch emmer joot jejange! Der Rosenmontagszug 2016 in Monheim am Rhein

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 08.02.2016

Monheim am Rhein: Innenstadt | Getreu der alten rheinischen Weisheit “Es hätt noch emmer joot jejange!“ verwandelte sich der angekündigte Sturm zur Freude der Jecken nur in ein mildes Lüftchen. Dafür entlud sich im Monheimer Rosenmontagszug ein wahrer Orkan der Farben, Kostüme und ausgelassener Stimmung. Auch wenn die Blicke der Akteure und Zuschauer von den prächtig geschmückten Gruppen und Wagen häufig auch zum bewegten Wolkenspiel am Himmel...

144 Bilder

Kamelleregen besiegt Dauerregen. Der Karnevalszug2016 in Monheim Baumberg

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 07.02.2016

Monheim am Rhein: Baumberg | Baumberger Jecken im Glück. Der angekündigte Regen verzog sich, und alle Mühen der Aktivissten wurden belohnt, ein farbenprächtiger Zug konnte die Zuschauer auch in diesem Jahr wieder begeistern. Darunter hunderte Kamelle-Grapscher, kleine wie große, die sich teils um das Wurfmaterial balgten. Bewundernswert immer wieder, der therapeutische Effekt des Karnevalszugs bei den älteren Damen. Wenn das die Krankenkassen...

56 Bilder

Altweiberkarneval 2016. Das Rathaus in Monheim am Rhein wird gestürmt

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 04.02.2016

Monheim am Rhein: Rathaus/Doll Eck | Die Tradition will es, dass bevor der Karneval aus den Sälen in die Straßen verlagert wird, zunächst erst mal die närrischen Mächte das Zepter im Rathaus übernehmen müssen. Erbittert wurde gekämpft, gerungen, getanzt und gesungen, bis sich die Stadtverwaltung für die kommenden Tage in ihr närrisches Schicksal ergab. Selbst die eigens angeeilte Verstärkung aus Monheims Partnerstädten konnte das angesichts der...

14 Bilder

Im Reich der Köttbullar

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 20.11.2015

Eine Reise ins Reich der Trolle, Lappen und Elche ist mir in diesen trüben Tagen nun wirklich zu weit. Um wenigstens etwas vom vorweihnachtlichen Glanz Skandinaviens zu erhaschen, muss auch mal eine Expedition zum nächstgelegenen unmöglichen blau-gelben Möbelhaus ausreichen. Hier ist bereits alles angerichtet, unsere Hütten in der dunklen Jahreszeit festlich erstrahlen zu lassen. Und wer mit neugierigen Sinnen schmachtend...

8 Bilder

Novemberspaziergang rund um Monheim am Rhein

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 01.11.2015

Wer früh genug auf den Beinen war, konnte den ersten Novembertag des Jahres in vollen Zügen genießen. Leicht benebelt zeigte sich der Tag von einer eher geheimnisvollen Seite, ließ aber schon erahnen, dass es wieder ein Sonnentag werden wird. Und genau das lockte bereits zu früher Stunde die Menschen aus den Häusern, um in die noch dunstige Auenlandschaft Monheims einzutauchen auf Schusters Rappen oder mit dem Drahtesel.

1 Bild

Gedanken zum Flüchtlingsproblem 1

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 25.10.2015

Die Argumentation in der Diskussionen um das aktuelle Flüchtlingsproblem hat an Schärfe und Polemik zugenommen. Vielfach feiert das Vokabular der Gosse fröhliche Urständ. Unsere Gesellschaft droht sich zu spalten. Fehlende Konzepte und leere Worthülsen seitens der Politiker gleich welcher Coleur, setzen bei vielen Bürgern berechtigte Ängste frei. Und die sich als alles andere als eine Solidargemeinschaft entlarvende EU...

1 Bild

Wer sendet schon Urlaubsgrüße aus Monheim am Rhein? 1

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 26.09.2015

Monheim am Rhein: Altstadt | Warum auch nicht? Ein schöner Gedanke wäre es allemal, Monheim als beliebtes Etappenziel am Neandersteig, bald mit einem Anleger für Ausflugschiffe. Heute stand es sogar in der Zeitung: Monheim punktet mit Rhein und Natur offensichtlich schon seit über 100 Jahren bei seinen Urlaubsgästen, wie die nostalgische Ansichtskarte eines Monheim-Touristen eindrucksvoll beweisen sollte. Ansichtskarten dieser Art waren früher...

1 Bild

Wespenalarm!

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 15.08.2015

Wenn es in diesem Sommer die Menschen ins Freie zieht, so vergeht vielen dar Spaß, sobald das Essen auf den Tisch kommt. Wespen um kreisen die Teller. Man meint gerade, sie lauern überall, um sich auf die Speisen zu stürzen. Und vor lauter Angst und Vorsicht vergeht einem der Appetit bereits vor dem ersten Bissen. Patentrezepte, um sich vor den Plagegeistern zu schützen, kursieren viele. Doch sie haben eines gemeinsam: Sie...

2 Bilder

Labskaus schmeckt nicht wie es aussieht! 4

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 10.08.2015

Wer seine Ferien an der Waterkant verbringt, freut sich meist auf die Fischgerichte, die nirgendwo frischer zubereitet werden als in Küstennähe. Ein wenig Abwechslung auf dem Teller hat jedoch auch seinen Reiz. Denn wer die Speisekarten an der Küste aufmerksam liest, findet immer öfter auch andere regionaltypische Gerichte des Nordens. Probieren Sie doch einmal Labskaus aus! Labskaus, das traditionelle Gericht der...

1 Bild

Tätowierung: Wenn der eigene Körper zum Kunstobjekt wird 7

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 30.07.2015

Die Ferienzeit ist eine gute Gelegenheit, einmal etwas mehr Haut zu zeigen. Bei vielen Menschen kommen dabei mehr oder weniger großflächige Tätowierungen an allen möglichen Körperteilen zum Vorschein. Nicht wenige nutzen die Zeit, um sich in den einschlägigen Studios in den Urlaubsorten teils äußerst kunstvolle und aufwändige Tattoos “stechen“ zu lassen und sie später stolz ihren Freunden zu präsentieren. Tätowierungen...

7 Bilder

Monniwood in Monheim am Rhein

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Monheim am Rhein | am 29.07.2015

Monheim am Rhein: Stadtmitte | Angesichts der vielen TV-Produktionen, die in der Vergangenheit ganz oder teilweise in Monheim am Rhein gedreht wurden, könnte die Stadt durchaus den Beinamen “Monniwood“ tragen. Die jüngste Produktion ist ein 10-Teiler mit dem Titel “Club der roten Bänder“. Gedreht wird zur Zeit im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Firma Schwarz-Sanol in der Mittelstraße. Die Ausstrahlung erfolgt bei VOX und ist für Herbst 2015...