online

Paul Scharrenbroich

14.788
Lokalkompass ist: Monheim am Rhein
14.788 Punkte | registriert seit 12.11.2012
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 11.272
Folgt: 42 Gefolgt von: 50
Über mich 
Weiter dabei - auf Bewährung.....
1 Bild

Blick vom Neanderlandsteig 2

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | vor 18 Minuten

Monheim: Rheinufer |

1 Bild

Meine Kopfweide - für Renate 18

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | vor 21 Stunden, 23 Minuten

1 Bild

Jedem Tierchen seine Wiese 20

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | vor 1 Tag

Monheim: An der Tongrube |

1 Bild

Guten Morgen am Neanderlandsteig 23

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | vor 1 Tag

Monheim: Schleiderweg |

1 Bild

Mit FIREFOX kommt das Glück.......oder??? 28

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | vor 2 Tagen

Mein Gastspiel im LK – eine logische Episode Ich kann nicht digital! Ohne jede Überraschung und ohne Bedauern stelle ich fest: ich kann nicht digital! Ich habe jahrzehntelang glücklich – soweit man das auf dieser Erde werden kann - und ohne vermeidbare Zwischenfälle gelebt, solange ich mich auf Überkommenes und Bewährtes verlassen habe, solange ich auf das von den Vätern Ererbte vertraut und gebaut habe. Menschliche...

11 Bilder

Vom Dienstagswandern 31

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 24.09.2013

Langenfeld (Rheinland): Haus-Gravener.Straße | Heute vom Parkplatz Schwanenmühle immer der Nase nach bis Richrath-Götsche, zurück durch Ohligser Wald und Krüdersheide mit einem Abstecher zum Erbslöh-Segelflugplatz und Haus Graven. Rekreation am Rhein in Baumberg ca. 10 km. Die Schwanenmühle ist eine "Motte" aus dem 11.Jh. von der heute noch Erdhügel und ein schwer zu erreichender Gebäudetrakt sichtbar sind. Gut sichtbar ist aber eine vor einigen Jahren noch gut...

12 Bilder

Dienstags unterwegs 15

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 17.09.2013

Düsseldorf: Alt Himmelgeist | Heute in D.-Himmelgeist - Schloss Mickeln mit seinem weitläufigen Park - der Meierhof des Schlosses - Naturschutzgebiet - Rheinuferweg - St.Nikolaus-Kirche und zurück zum Parkplatz Alt Himmelgeist - ca. 8,5 km..... Von Himmelgeist aus fährt bei schönem Wetter an Wochenenden wieder eine Personenfähre nach Uedesheim - vor dem Bau der Fleher Brücke eine alltägliche Sache.

17 Bilder

Dienstagsspaziergang 12

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 03.09.2013

Leverkusen: Neulandpark | Von Rheindorf durch die Rheinauen zum Neulandpark, ausgiebiger Rundgang und Rückweg über den Dhünn-Wanderweg ca 8,5 km Der Neulandpark ist das Gelände, auf dem 2005 die Landesgartenschau NRW stattfand - ein früheres Wohn- und Gartengebiet auf durch industriellen Müll kontaminiertes Gelände. Es wurde aufwändig (110 Mio EURO) entvölkert, gereinigt bzw abgedichtet und renaturiert und ist heute ein ansehnliches Freizeitareal...

28 Bilder

Dienstag = statt Wanderung ein Spaziergang 22

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 27.08.2013

Düsseldorf: Schloss Benrath | Von der Orangerie am Schloss Benrath kreuz und quer durch den Park, so um die 7 km mit einigen Pausen und vielen schönen Bildern, von denen ich auch heute wieder einige zeigen möchte. Wenn ich dann wieder besser zu Fuß bin, werden die Bilder wieder weniger.... Aber jetzt müssen wir da durch.

14 Bilder

Besuch bei Karl Theodor 15

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 06.08.2013

Düsseldorf: Schloss Benrath | Statt Wanderung gibts heute einen Spaziergang im Park von Schloß Benrath Über Schloß und Erbauer und Geschichte gibts hinlänglich allgemein zugängliche Literatur, wir gehen für 1,5 Stunden drumherum.

8 Bilder

Neanderlandsteig 17

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 05.08.2013

Monheim am Rhein: Rheinufer | Der Kreis Mettmann und die dazu gehörenden Gemeinden haben einen Wanderweg durchs Kreisgebiet, das sie Neanderland nennen, erarbeitet und in Teilen der Öffentlichkeit vorgestellt. Wo diese Route insgesamt auf Monheimer Gebiet verläuft - da muss ich mich erst einmal schlau machen. Auf einem Teilstück, nämlich am Rheinufer entlang von Oedstein in Richtung Monheim bin ich heute Vormittag eher zufällig gewandert. Kommt mal ein...

11 Bilder

Wanderdienstag 9

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 30.07.2013

Erkrath: Stinderbachtal | Stinderbachtal und drumherum Stindermühle - Bachtal - Richtung Mettmann - Landcafe Sprungmann, seit 2012 geschlossen, aber tolles Ambiente - Golfplatz, leider nur von fern zu sehen, sonst hinter dichten Hecken versteckt - Reiterhof Uhlenhof - Maria im Tal - Stindermühle, nur Sa, So und an Feiertagen geöffnet. Schöne Wanderung bergauf und bergab. ca. 8,5 km lang - viele Ruhebänke - am Ende aufziehender Regen und Kaffee ...

7 Bilder

Dienstag - Wandern am Rhein 17

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 02.07.2013

Heute von der Marienkapelle auf dem Deich zum Werth, dann auf dem Leinpfad bis Oedstein, weiter zum Gut Blee, Hitdorf auf der Rheinpromenade zur Fähre - (Erdbeer-Sahne-Päuschen) dann durchs Feld zum BAYER-Werk und über die Heide zurück - so um die 12 km - Indy durfte heute mithoppeln.... Bilder - wie gewohnt - aus der Hüfte geschossen. Die Blumenwiese hat der Betriebskindergarten - zusammen mit der landwirtschaftlichen...

11 Bilder

Wieder Dienstag - wieder Wandertag 13

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 25.06.2013

Essen: Baldeneysee | Wandern am Baldeneysee Von Werden zum Wehr, dann Haus Scheppen - weiter bis Kupferdreh - gegenüber retour bis Heisingen - dann per Weiße Flotte zurück zum Wehr. Herrliches Wanderwetter und trocken!!! Da schmeckte der Apfelkuchen (mit) im Cafe in Werden vorzüglich.

Essen bei Barons - Dessert aus der Marienburg-Küche 5

Paul Scharrenbroich
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | am 22.01.2013

Monheim am Rhein: Marienburg | „Perlignon“-Kränzchen ½ Pfund geschmolzene Butter, 12 Lot (ca 200 g) Zucker, ¾ Pfund Mehl, die auf Zucker abgeriebene Schale einer Zitrone, 5 hartgekochte Eidotter klein zerbröselt, dazu 2 rohe Eigelbe, alles zu einem steifen Teig vermengt. Daraus formt man Kränzchen, bestreicht sie mit Eiweiß und bestreut sie mit grobem Zucker und backt sie im Ofen bei sehr mäßiger Hitze.