A59: Sperrung in Richrath aufgehoben

Anzeige
Wie Straßen.NRW mitteilt, ist die Autobahnauffahrt der Berghausener Straße (L 353) von Langenfeld zur A59 in Richtung Düsseldorf früher als geplant nun wieder befahrbar. Eigentlich sollte das erst am Samstag wieder der Fall sein. Die noch verbleibenden Arbeiten an den Ampelanlagen werden unter laufendem Verkehr ausgeführt.

Am Ende sind dann alle bestehenden und neuen Ampelanlagen zwischen der Baumberger Chaussee in Monheim am Rhein und der Elisabeth-Selbert-Straße in Langenfeld zu einer "Grünen Welle" koordiniert worden. Art und Umfang der Maßnahmen wurden in Zusammenarbeit mit den Städten Langenfeld und Monheim am Rhein sowie dem zuständigen Landesbetrieb Straßen.NRW durch ein anerkanntes Fachingenieurbüro erarbeitet. Ziel ist eine nachhaltige Verbesserung der Verkehrsverhältnisse auf der Berghausener Straße.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.