Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Anzeige
Am Sonntagmorgen gegen 5.43 Uhr wurden der Polizei verdächtige Geräusche aus einem Gastronomiebetrieb vom Monheimer Rathausplatz gemeldet. Bei Überprüfung des Objektes wurde ein aufgebrochenes Fenster im rückwärtigen Bereich festgestellt. In der Küche des Restaurants konnte ein 36-jähriger Monheimer mit Brecheisen in der Hand überwältigt werden. Ein vom Täter zur Anreise benutztes Fahrrad wurde sichergestellt. Gegen den Beschuldigten wurde eine Blutprobe angeordnet. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Kriminalpolizei in Mettmann übernahm die weitere Bearbeitung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 15.08.2016 | 13:00  
50.319
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 15.08.2016 | 14:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.