HTC und SONY haben den Lutscher längst.

Anzeige
Ein neues Handy steht an? Per VVL ( Vertragsverlängerung ) bei deinem mobilcom-debitel -Fachberater? Gut, dann aufgepasst. Verkäufer mögen gut informierte Kunden lieber in ihrem Beratungsgespräch. Deshalb solltest du vorher wissen, welches Handy du willst. Markenhandys mit LOLLIPOP 5.0 stehen wie folgt in den Starlöchern: HTC, SONY, Motorola und Google Nexus Geräte haben alle das neue, effiziente LOLLIPOPP 5.0

Bei Samsung sind die Updates irgendwann wahrscheinlich, Termine unbekannt. Im Klartext: Du magst Esoterik und Wahrsager? Besser ist, kaufe nur das, was dir die meisten Vorteile bringt. Lass dich vom Verkäufer nicht ins Bockshorn jagen und einlullen. SONY und HTC sind bekannte Insider-Größen was Tablets und Handys angeht. SONY wird heimlicher Marktführer, weil SONY alle Geräte und Tablets schon ab Januar d. J. nur noch mit dem bunten Lutscher als Betriebssystem auslieferte. Die wichtigsten Gadgets und Neuerungen kommen hier von mir in kleinen, überschau-baren Portionen.

So kann wirklich jeder, vom i-Dötzchen bis zur Großmama, gut mitdenken und es "learning by doing" verstehen. Alles andere ist doch abgelutscht und erzeugt nur Zahnschmerzen.

A wie App-Wiederherstellung.

Solltest Du ein neues SONY oder HTC erwerben, musst du deine Daten in´s neue Gerät übertragen. Das funktioniert entweder per NFC oder durch die von Google ge-speicherten Daten. LOLLIPOPP 5.0 ist so ausgefeilt, dass die Platzierung der Icons und Symbole auf dem neuen Homescreen, an der gleichen Stelle erscheinen, wie auf deinem alten Handy. Kabellos, versteht sich, wie von Zauberhand. Da wird sich meine.eine freuen, sie mag nämlich keine Veränderung in ihrem nächsten Umfeld. Geht’s dir auch so?

B wie bespassen.

Endlich kannst du als Nutzer entscheiden, welches deiner alten App´s es wirklich ins neue Handy schaffen. "Und wenne sowieso gerne mal ein Spielpäusken einlegen tust", würde Jürgen von Manger sinnieren, "merkt sich Google nun auch auf deinem Handy alle Spielstände". App-Logins natürlich inbegriffen.

LOLLIPOPP ist kinderleicht. Wenn man weiß, was man unbedingt benötigt, um in der 1. Liga mit zu surfen und zu fonen. Die Tage kommt Teil II zum Online-Ratgeber Bis dahin, bleib mir wohl gesonnen und vergiss nicht: LOLLIPOP 5.0 gehört in jedes Handy, ist Karies frei und würde garantiert von jeder Zahnarztfrau gerne als Prophylaxe für dein Handy empfohlen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.