Wohin am Wochenende?

Anzeige
Nachgeholter Rosenmontagszug in Hilden
 
Piwipper Böötchen in Monheim
Benefiz-Fußballturnier, Piwipper Böötchen, Kabarett und ein nachgeholter Rosenmontagszug - am Wochenende ist in Monheim, Langenfeld und Hilden wieder einiges los. Wir geben hier eine Übersicht für den Wochenendausflug.

Samstag

Langenfeld. Kabarett mit Christian Ehring, „Keine weiteren Fragen“, 20 Uhr, Schauplatz, Hauptstraße 129.

Langenfeld. Theateraufführung : „Der Liftverweigerer“, 19.30 Uhr, Theaterraum des Stadttheaters im Freiherr-vom-Stein-Haus, Hauptstraße 83, (auch Sonntag, 17 Uhr).

Monheim. Benefiz-Fußballturnier: „Monheim zeigt Flagge - Sport verbindet“, ab 10 Uhr (Jugendmannschaften), ab 13 Uhr Benefizspiel mit der Traditionsmannschaft von Fortuna Düsseldorf und einer Auswahl der SF Baumberg, Bezirkssportanlage, Grazer Straße.

Monheim. Piwipper Böötchen, Personenfähre, 10.30 bis 18 Uhr, Rheinufer, Kapellenstraße, Höhe Deusserhaus.

Monheim. Rock‘n‘Grunge-Konzert, 19 Uhr, Sojus 7, Lottenstraße 31a.

Sonntag

Hilden. Nachgeholter Rosenmontagszug, ab 14.11 Uhr, ab Lindenplatz.

Langenfeld. Führung durch den Schalenschneider-Kotten, 11 bis 12 Uhr, Schalenschneider-Kotten, Düsseldorferstraße, Volksgarten.

Monheim. Piwipper Böötchen, Personenfähre, 10.30 bis 18 Uhr, Rheinufer, Kapellenstraße, Höhe Deusserhaus.

Monheim. Sammlung zur Heimatgeschichte, 11 bis 13 Uhr, Deusser-Haus, An d’r Kapell 2.

Monheim. Römisches Museum, 14.30 bis 17 Uhr geöffnet, Haus Bürgel, Urdenbacher Weg.

Monheim. Klangwellen 714, 16 Uhr, Marienkapelle, An d‘r Kapell 1.

Ausstellungen

Hilden. Ausstellung „Abstrakte Ansichten 3“, Öffnungszeiten bis 28. März montags von 8 bis 12 Uhr, dienstags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr , Standesamt Hilden, Am Rathaus 1.

Hilden. Ausstellung „100 Jahre“ mit Hans Peter-Feldmann, Öffnungszeiten bis 28. März: dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr, Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64.

Hilden. Ausstellung: „Wilhelm Fabry - Persönlichkeit, Wirken, Weltbild, Netzwerk, Patienten“, Öffnungszeiten bis 29. Mai: dienstags, mittwochs, freitags 15 bis 17 Uhr, donnerstags 15 bis 20 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr sowie sonntags und feiertags 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr.

Langenfeld. Ausstellung: Heinrich Vogeler - Vom Romantiker zum Revolutionär, Öffnungszeiten bis 24. April: täglich außer Montag von 10 bis 17 Uhr, Freiherr-vom-Stein-Haus, Hauptstraße 83.

Langenfeld. Ausstellung „Denk / mal!“, Arbeiten von Schülern des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, Öffnungszeiten bis 8. April: dienstags und freitags von 9 bis 19 Uhr, mittwochs und donnerstags von 14 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. Ausstellung: „Von pfeifenden Lokomotiven und bimmelnden Straßenbahnen in Langenfeld“, Öffnungszeiten bis 1. April während der Öffnungszeiten des Rathauses, Konrad-Adenauer-Platz 1.

Langenfeld. Ausstellung „Jahreszeiten“ der Künstlergruppe Falter, Öffnungszeiten bis 9. September, montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 13 Uhr, Verwaltungsgebäude (Haus 62), LVR-Klinik, Kölner Straße 82.

Langenfeld. Ausstellung: „Und schon dunkelten die Fluten“, Malerei und Installation von Uwe Esser, Öffnungszeiten bis 22. Mai: samstags, sonntags und feiertags von 14 bis 17 Uhr, Wasserburg Haus Graven, Haus Graven 1.

Langenfeld. Ausstellung zur Geschichte der Wasserburg Haus Graven, Öffnungszeiten: sonntags von 14 bis 17 Uhr, Wasserburg Haus Graven, Parkplatz: Graf-von-Mirbach-Weg 15.

Langenfeld. Fotoausstellung „Die Hauptstraße im Wandel der Zeit“, Öffnungszeiten bis 24. April täglich außer montags von 10 bis 17 Uhr, Stadtmuseum, Hauptstraße 83.

Monheim. Sammlung zur Heimatgeschichte, Öffnungszeiten: sonntags von 11 bis 13 Uhr, Deusser-Haus, An d’r Kapell 2. Weitere Infos: www.monheim-heimatbund.de

Monheim. Römisches Museum, Öffnungszeiten: sonntags von 14.30 bis 17 Uhr, Haus Bürgel, Urdenbacher Weg. Weitere Infos: www.hausbuergel.de/roemisches-museum/

Monheim. Besichtigung der Marienkapelle, 15 bis 17 Uhr, An d‘r Kapell.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.