Wie man ein Gedicht zur Schnecke macht.

Anzeige
Monheim am Rhein: Hartung´s Gedankengänge |

Wie man ein Gedicht zur Schnecke macht.

Und da sprach das Feuerzeug zur Schnecke:

"Ich bring dich gerne um die Ecke."

Worauf die Schnecke dann zu rennen begann.

"Hilfe, dass ist kein Spass, du gibst mir wirklich
Gas, und ich bleib auf der Strecke
als gegrillte Schnecke".
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
4.057
Joachim H. Hartung aus Monheim am Rhein | 27.08.2017 | 15:25  
2.121
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 27.08.2017 | 20:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.