Leichtathleten feiern neun neue Vereinsrekorde

Anzeige
Höchste Konzentration vor dem Start.

Über 160 Sportler bei den Offenen Stadtmeisterschaften in Monheim

Mit mehr als 160 Athletinnen und Athleten aus 19 verschiedenen Vereinen aus dem Raum Nordrhein gingen bei den offenen Stadtmeisterschaften in Monheim so viele Teilnehmer wie seit Jahren nicht mehr an den Start. Für die LG Monheim Baumberg gab es gleich neun neue Vereinsrekorde zu feiern.

Den Anfang im Jahnstadion machten die U18 und die Erwachsenen in den Einzel-Disziplinen und im Mehrkampf. Nach einer längeren Wettkampfpause gelang Georg Greimann (M60) das Kunststück gleich fünf neue Vereinsrekorde aufzustellen. Die weiteren Rekorde erzielten Birgit Heckrath (Kugelstoßen, Dreikampf), Andreas Eidens (Dreikampf) und Sebastian Thelen (Dreikampf). Allesamt wurden mit diesen Leistungen Stadtmeister. Ebenfalls ganz oben auf dem Podest fanden sich Linda Thelen (W), Melanie Hälsig (W),Ulrike Behrendt (W45),Yannick Hesse (U18), Florian Leyhausen (U18), Sven Baus (M35), Ralf Müller (M40) und Markus Behrend (M45) wieder.

Nach den Erwachsenen starteten die Kinder und Jugendlichen im Mehrkampf. Die Bambinis bis U10 stellte sich den Disziplinen der neuen Kinderleichtathletik. Hier heißen die Stadtmeister: Maliah Zündorf (W4), Marie Zaijdel (W5), Lia Maczkowiak (W6), Elenor Jasmin Olejnik (W7), Marina Baus (W8), Joyce Schlesinger (W9), Juian Tinschert (M4), Alex Berbuir und Jayden Engels (M5), Marco Sadlowski (M6), Philip Tinschert (M7), Philipp Ahrens (M8) und Dean Nguyen (M9).

In der U12 bis U16 waren die Wettkämpfe landesoffen ausgeschrieben und es wurden in allen Altersklassen starke Leistungen erzielt, mit denen sich einige Athleten in den Kreis- und Landeslisten Toplatzierungen sichern konnten. So sprang etwa Thorben Könemund (LG Remscheid, M14) ganz starke 1,72 Meter im Hochsprung und Hannes Fahl (TV Reinbach) gewann den 800-Meter-Lauf der M13 in 2:23 Minuten

Aber auch die Monheimer Teilnehmer überzeugten mit zahlreichen Bestleistungen. Stadtmeistertitel sicherten sich: Hannah Noppe (W11), Susannah Baus (Dreikampf W12), Pauline Scholz (Vierkampf W12), Miriam Schönweiß (W13), Aliya Nguyen (Dreikampf W14), Svenja Schönweiß (Vierkampf W14), Moritz Bruchmann (M10), Josua Dahmen (M11), Johannes Ganter (M12) und Sebastian Stoll (M14).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.