Sportfreunde im Pokalfieber

Anzeige
monheim am rhein. Am heutigen Samstag, 15. Juni, ist es soweit: Ab 18 Uhr werden während der ARD-Sportschau die Paarungen der ersten Runde des DFB-Pokals gezogen. Daher steigt auch die Spannung bei den Sportfreunden Baumberg. Alle Fans hoffen auf einen attraktiven Gegner. Zur Erinnerung: Durch den Sieg bei Rot-Weiß-Oberhausen und den Gewinn des Niederrheinpokals hat Baumberg sich für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert. Ein Erst- oder ein Zweitligist ist den Männern von der Sandstraße sicher. Von Dortmund über Bayern bis Erzgebirge Aue ist alles drin.

Die Auslosung werden die Sportfreunde im Vereinsheim und auf einer Großbildleinwand im Freien als Live-Event präsentieren. Ab 16 Uhr wird mit DJ-Musik langsam in den langen Abend hineingefeiert. Dazu gibt es eine große Tombola und schon am Tage ein rollende Überraschung im Stadtbild zu bewundern. Mit einem geschmückten Wagen der Langenfelder Prinzengarde wird man die Sportfreunde und ihre Freunde heute mehrmals laut durch Baumberg kurven sehen. – Abstecher nach Monheim sind dabei natürlich Ehrensache. Zum Event in der sportlichen Heimat an der Sandstraße sind alle Fans, Freunde und Sponsoren herzlich eingeladen. – Und es gibt noch einen Grund zu feiern: Diese Woche siegte die Landesliga-Damenmannschaft der Sportfreunde beim Tabellenführer der Niederheinliga Eintracht Solingen und holte sich den Kreispokal. Wie bei den Männern ging auch dieses Spiel 1:0 aus. Und auch die Solinger Damen kicken sonst eine komplette Klasse höher als die Baumberginnen.

Nun aber fiebern alle dem nächsten Gegner der Männer entgegen. Also: Mitfiebern und mitfeiern! Für Speis und Trank ist gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.