Badewannenrennen findet statt

Anzeige
Beim Badewannenrennen geht es lustig zu. (Foto: Norbert Töpfer)

Allen Gerüchten zum trotz findet das Badewannenrennen 2017 wie geplant am Samstag, 17. Juni, im Herzen der Monheimer Altstadt statt. Rennbeginn ist um 14 Uhr.

Das Team der Marienburg-Garde hat auf Grund der Baustellen in der Altstadt das Trainingslager auf dem Monberg ausgetragen. Pünktlich zum Renntag ist die Monheimer Altstadt mit den Hochgeschwindigkeitsbadewannen jedoch befahrbar. Dies hat am gestrigen Dienstag auch nochmals die Verwaltungsspitze der Stadt Monheim bei einer Streckenbegehung zugesichert.

Es nehmen zwölf wagemutige Teams am Badewannenrennen teil. Mit dabei sind:
Hardyflitzer (Titelverteiger aus dem Jahre 2015)
Frohnhofflitzer
Rheinstürmer
Funkenflug (Altstadtfunken)
Prinzengarde Blau-Weiß
Tantawan
Expert Hoffmann Race Runners
Neuko Racing Team
Peto
Spielmannszug Blaus-Weiß Garath
Hippegarde Baumberg (geht mit der ersteigerten Wanne vom Stadtfest an den Start).

Die Marienburg-Garde sowie die Altstadtwirte freuen sich auf ein spektakuläres Rennen und auf zahlreiche Zuschauer.
Weitere Informationen gibt es hier
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.