Starparade beim Sommerfest

Anzeige
Der Vorstand der Prinzengarde mit den Plakaten, die im Stadtgebiet Lust auf das erste Sommerfest der Karnevalisten machen. Foto: Michael de Clerque
Nach dem Wirtefest feiert am dritten Juliwochenende eine weitere Veranstaltung Premiere im Herzen der Altstadt: Die Prinzengarde Blau-Weiß Monheim lädt zu ihrem ersten Sommerfest rund um Bormachers Brauhaus ein.

„Mit unserem Fest möchten wir Leben in die eigentlich veranstalungsarme Ferienzeit bringen“, begründet Prinzengarde-Präsident Dieter Degenhard den Schritt der Blau-Weißen, am 18. und 19. Juli eine bunte Veranstaltung für Jung und Alt auf die Beine zu stellen. „Unser Programm spricht ganz sicher nicht nur die Karnevalisten an, die ja saisonbedingt im Ruhestand sind.“

Für die Erstauflage des Sommerfestes holt die Prinzengarde gleich ein ganzes Heer an Stars des rheinischen Karnevals nach Monheim: So geben sich am Samstag, 18. Juli, Colör, die selbsternannten Töchter Kölns, die Ehre und singen live fürs Publikum.

Mit dabei sind auch De Ruse, die nicht nur Karnevalsfreunden durch ihren Ohrwurm „Rut sin de Ruse“ bekannt sein dürften. Zugesagt hat auch Sängerin Jenny, die als Helene-Fischer-Double erfolgreich auf deutschen Schlagerbühnen unterwegs ist.

An beiden Festtagen sorgt zudem die Kölsch Band mit ihren Liedern für gute Stimmung. Für die Prinzengarde unterbrechen die Fünf sogar die Studioarbeiten an ihrem neuen Sessionslied „Mir Kölsche könne fiere“.
Beste Unterhaltung ist also bestellt. Und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Es gibt Kaffee, Kuchen, kühle Getränke und exotische Cocktails an der Prinzengarde-Sektbar.

Kleine Gäste dürfen sich auf ein Extra-Programm freuen. An beiden Festtagen fährt der Basti-Bus an der Freiheit vor. Hier kann dann nach Herzenslust gehämmert und gewerkelt werden.

Festzeiten


Am Samstag, 18. Juli, wird ab 15 Uhr gefeiert.
Am Sonntag, 19. Juli, startet das Fest um 11 Uhr.
Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.