aus fernem Land...

Anzeige
aus fernem Land...


Nahes oft so fern,
Fernes oft so nah...

Sie spricht oft in anderer Sprache
dennoch ist die Stimme die gleiche;
sie spielt oft ein anderes Instrument
dennoch ist es Musik mit gleichen Tönen;
verschafft Freude, Bestätigung, Leichtigkeit.

Lebendig, temperamentvoll ist sie und doch bescheiden,
unauffällig, unermüdlich im Tun, unverzichtbar für viele;
liebt leise Töne aus der Fülle inneren Reichtums:
Unbewusst ist sie oft ein Licht für viele;
am Wegesrand der Dunkelheit
oftmals die Begleitung auf vielen Wegen...

Als Fremde
kam sie einst aus fernem Land
herzlich, gütig
unvoreingenommen
liebenswert, bewundernswert,
ist längst eine von uns!

Fernes oft so vertraut,
Nahes oft so fremd...
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
55.234
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 10:25  
9.761
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 10.03.2015 | 11:07  
55.234
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 11:58  
9.761
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 10.03.2015 | 12:42  
55.234
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 17:30  
9.761
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 10.03.2015 | 17:51  
55.234
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 18:07  
9.761
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 11.03.2015 | 09:22  
55.234
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 11.03.2015 | 10:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.