BIG präsentierte Geschichtsbuch

Anzeige
Der Vorsitzende der BIG, Hans A. Wunder, bei der Buchvorstellung "Duisburger Straße im Wandel der Zeit". (Foto: Foto: Belack)

Es hat fast zwei Jahre gedauert, bis alle Daten, Fakten und Dönekes zusammengestellt waren. Jetzt ist das erste Broicher Geschichtsbuch fertig. Geplant ist eine ganze Reihe „Geschichte des Stadtteils Broich in Mülheim an der Ruhr“ erscheinen.

Der erste Band beschäftigt sich mit der „Duisburger Straße im Wandel der Zeit“. Gerade die Duisburger Straße, die einst eine Einkaufsstraße war, hat starke Veränderungen erlebt: In Kürze wird an der Duisburger Straße die Hochschule Ruhr West eröffnet. Entstanden ist ein Lese- und Arbeitsbuch, das nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Vielmehr soll es anregen, zu überlegen, was hier alles geschehen ist.
„Es ist auch ein schönes Ostergeschenk“, kommentiert der Vorsitzende der BIG, Hans A. Wunder. Öffentlich präsentiert wurde das Broicher Geschichtsbuch von den Verfassern am 13. Februar in der Buchhandlung Bücherträume, Prinzess-Luise-Straße 9. Das Buch wird in der Buchhandlung exklusiv verkauft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.