BIG TOWN - Ein Stadtprojekt für Styrum

Wann? 26.06.2016 19:30 Uhr

Wo? Park der Feldmann-Stiftung, Augustastraße 114, 45476 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Lone Twin Gray Winters mit ersten Mitstreitern für BIG TOWN
Mülheim an der Ruhr: Park der Feldmann-Stiftung |

Styrum ist ein besonderer Stadtteil, er ist sowohl Teil von Oberhausen als auch Mülheim an der Ruhr. Genau hier schlagen Lone Twin, die englischen Künstler Gary Winters und Gregg Whelan, ein großes Zirkuszelt auf. Im Juni 2016 wollen sie die Gründung von Big Town: Styrum feiern, dem Zentrum einer neuen großen Nachbarschaft.

Gary Winters bedauert, dass wir uns heute, befördert durch elektronische Algorithmen, oftmals in Gemeinschaften mit gleichen Interessen und Fähigkeiten bewegen. Lone Twin laden für ihr Projekt nun alle Interessierten mit ganz unterschiedlichen Talenten und Geschichten ein, Teil der der Show zu werden: Jeder kann hier auf seine Weise teilnehmen. Sie wollen die Vielfalt einer Nachbarschaft lebendig zeigen. Entstehen soll bis zum 16. Juni eine Art Varietéshow, die an den acht Aufführungstagen jeweils ganz unterschiedlich besetzt sein kann. Gregg Winters hat großen Respekt vor allen, die den Mut und die Lust mitbringen, die Herausforderung dieses Projektes anzunehmen. Das Wichtigste, sagt er, sei es, erst einmal gegenseitiges Vertrauen aufzubauen, um dann die einzelnen Darbietungen olucader Geschichten zum Glänzen zu bringen.

Mit dabei ist als Conférencier bzw. Gastgeberin des Abends Anja Schweitzer aus dem Ensemble des Theater Oberhausen, das gemeinsam mit Ringlokschuppen Ruhr das Projekt initiiert. Einige Teilnehmer*innen konnten schon gewonnen werden. Interessierte können aber noch jederzeit einsteigen: Probenzeiträume beginnen ab Ende Mai, richten sich aber nach den Alltagsverpflichtungen der Teilnehmer*innen. Kathrin Ebmeier, die Performerin und Produktionsleiterin vor Ort, hat sich in Styrum, Mülheim und Oberhausen umgeschaut, umgehört und vor allem: zugehört und geredet. Mit Floristinnen, Modellbauern, Radiomachern, fanatischen Gutscheinbastlern, Alles-Könnerinnen, Friseurinnen, Programmierern, Geschichtsinteressierten und Autohändlerinnen – mit den Einwohnerinnen und Einwohnern von Big Town.

Allen Interessierten steht Kathrin Ebmeier Rede und Antwort sowohl persönlich jeden Montag und Dienstag von 10-13 Uhr im AKA 103 (Akazienstr. 103, OB-Styrum), als auch per Mail bigtown@lonetwin.com oder telefonisch 0151.179 784 17. Außerdem konnten als Partner*innen vor Ort bereits Jürgen Cotta (Ruhrwerkstatt), Sabine Gronek (Stadtteilkoordinatorin Styrum) und Max Schürmann (Feldmannstiftung) gewonnen werden.

Alle sind eingeladen die Künstler beim Kochen ihres Lieblingsgerichtets am So. 29. Mai 2016 ab 16 Uhr im HEIDI HOH, die Gastronomie im Ringlokschuppen, kennenzulernen.

Big Town: Styrum steht für den Ringlokschuppen Ruhr zum einen in der Tradition der Stadtraumprojekte wie Eichbaumoper oder 54. Stadt, zum anderen setzt es die sehr erfolgreiche Kooperation mit dem Theater Oberhausen fort. Außerdem bietet es wieder die Möglichkeit „selber zu machen“, nicht nur für Styrumer.

Do. 16. bis So. 19. und Do. 23. bis So. 26. Juni | jeweils 19.30 Uhr

Mehr Informationen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.