Drei Vom Rhein

Wann? 03.04.2016 20:00 Uhr

Wo? SOL Kulturbar, Akazienallee 61, 45478 Mülheim DE
Anzeige
Mülheim: SOL Kulturbar |

Ja ! es sind vier !

Drei vom Rhein feat. Pit Hupperten


Werner Neumann in the house !!! Von Leipzig aus war der Gitarren-Professor einer der Tatkräftigsten Save My Sol -Unterstützer ! Das letzte Konzert brachte das kleine SOL ziemlich zu kochen ! Never change a running band ! Hoffentlich jedes Jahr !

Gegründet wurde Drei vom Rhein 1993, das Jahr, in dem Frank Zappa starb. Die Band erreichte mit ihrer ersten Veröffentlichung die Top Ten der WDR-Hörer-Charts als beste deutsche Band, direkt hinter Zappas „Yellow Shark“. Man begann als Fusion-Projekt, arbeitete sich durch Punk-Rock-Allüren durch und landete schließlich bei den Werken Frank Zappas (2009 Veröffentlichung von Drei vom Rhein plays Uncle Frank“). Nach ein paar hundert Konzerten, vielen Tourneen durch´s In- und Ausland (u.a Türkei, Zentralasien, Äthiopien) und sechs Veröffentlichungen besinnt sich die Band wieder auf ihre Jazz (-Rock) Wurzeln.

Das neue Programm ist eine wüste Mischung aus eigenen Kompositionen und Zappa- Songs. Letztere jedoch nach Belieben und „reiner Willkür“ zerfleddert, gerupft und neu zusammen gebaut. Drei vom Rhein kehrt zu sich selbst zurück, bleibt aber dem Geist der Musik Frank Zappas treu, bei der es längst nicht nur um Humor, Quintolen oder ungerade Takte geht. Eine Melange aus Jazz und Rock ist eben nicht gleich Jazzrock. So gibt es jede Menge Songs, viel Gesang aber ebenso viele instrumentale Ausflüge, die den Hörer mit auf die Reise nehmen.

„ ... werden die Drei vom Rhein immer wieder ihrem Ruf gerecht, Weltklasse zu sein!“ (WDR)

„ Er spielt Jazz, Rock und viel dazwischen und hat mit Drei vom Rhein eine Band, die seit Jahren ein funktionierender Geheimtipp ist. Vielseitige Musiker interessieren uns. Dass Werner Neumann kein Künstlername ist, muss man nicht betonen, und sein Träger ist auch nicht gerade der Typ, der auf solche oder andere Eitelkeiten abfährt, oder sich gerne selbst feiert, nur weil er ein paar Dinge beherrscht, die andere Menschen für cool halten: Gitarre spielen zum Beispiel.“ (Gitarre und Bass)

„ ...der Kölner Gitarrist Werner Neumann hat sich mittlerweile als einer der ausgereiftesten Virtuosen der europäischen Musikszene profiliert. Dabei ist gerade die stilistische Vielgleisigkeit Neumanns verblüffend. Gegen jeglichen Purismus ist er gleichermaßen im Jazz, in der Fusionmusic und im Rock, auch härterer Gangarten zu Hause.“ (Deutschlandfunk)

Die Bandmitglieder stehen / standen in den Diensten von Herbert Grönemeyer, DJ Bobo, Sarah Connor oder Wolf Maahn. Aber auch Namen wie Richie Beirach, Christian Brückner, Joo Kraus oder Mauricio Kagel tauchen in den Biografien der vier Musiker auf.

Besetzung:
Pit Hupperten - vocals, guitar, keys
Werner Neumann - guitar, composition, vocals
Helmuth Fass - bass, vocals
Alex Vesper - drums, vocals

Fotos Bettina Malik

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.