Ein Preis der Revierkunst 2018 geht in die Kunststadt Mülheim an der Ruhr - Ruth Kretzmann kam, sah und siegte

Anzeige
Ruth Kretzmann in ihrem Atelier in der Stadtmitte von Mülheim an der Ruhr (Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR #KKRR)
Mülheim an der Ruhr: Die Preisträgerin der REVIERKUNST 2018 kommt aus der Stadt am Fluß : | Die gute Nachricht kam auf der Vernissage "ZWEIERBEZIEHUNG" in der Mülheimer Ruhr Gallery: Ruth Kretzmann (39) wurde von den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern als Preisträgerin gewählt. Die Amerikanerin lebt und arbeitet in der Stadt Mülheim an der Ruhr direkt am Ruhrufer.

Herzlichen Glückwunsch an Ruth Kretzmann von den Mülheimer Kunsthauskünstlern zum Kunstpreis 2018 der REVIERKUNST!

Auch die weiteren Teilnehmer 2018 aus Mülheim: Cornelia Wissel, Klaus Heckhoff und Martin Sieverding überzeugten die Besucher mit ihren ausgefallenen Arbeiten.

Auch die Künstlerin Marion Callies hat schon in der Ruhrstadt Mülheim ausgestellt. #KulturPalaisRuhranlage

Ein Porträt der Künstlerin finden Sie in diesem Artikel aus dem Blog "Kunststadt-MH.de":

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.