Frühjahrstage

Anzeige

in der Frühe

Frühlings schwangere Nächte schwanken,
zwischen Frost und Sonnenblinzeln
fliehen sterbende Nebelwölkchen
vor Morgenrot.

Vorsichtig züngelt Sonne
durch helle Wolkenfelder
versucht in Pastell - Gewändern
sanften ersten Frühlingstanz.

Flüsse rauschen Melodien,
Vögel putzen ihr Gefieder,
singen hell am bunten Tag,
feiner Blütenstaub schwebt herab.

Genussvoll schweigend
atme ich die Bilder,
leise Melancholie entflieht -
Lächeln umarmt den frühen Tag.
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.