IMMER wieder interessant... Quartalslesungen MH!

Anzeige
Autorengruppenbild ( es fehlt allerdings Carsten Kupka)
 
Carsten Kupka liest... in Mülheim, 2014
Mülheim an der Ruhr: City | Quartalslesung in Mülheim, Ruhr
25.09.14
Cafe´ Mocca Nova

WER Bücher mag,
Geschichten,
Erzählungen, Gedichte oder sonstiges Geschriebenes,
der läßt sich von
Gabriele Pluskota einladen in die Mülheimer City...



Diesmal dabei waren:

Bettina DÖBLITZ
Carsten KUPKA
Georg Sandhoff
Gabriele PLUSKOTA
Bernd BADURA
Jan M.
Sigrid Drübbisch
MUSIK: Mme LaGroketterie /Gitarre


Ein ganz gewöhnlicher Donnerstag.
Menschen hetzen zu ihren Arbeitsplätzen und nachmittags oder gar abends wieder zurück nach Hause! Noch rasch etwas besorgen oder einkaufen, dann nix´ wie heim …!
Trubelig und wuselig ist es in den Ruhrgebietsstädten um diese "Feierabendzeit"

… doch einige Wenige machen sich auf, einen ruhigeren Feierabend zu genießen...

Bei einer LESUNG, zum Beispiel!
An einem frühen Abend im September machte ich mich auf, zu solch einem spannend-schönem Abend!
Nach der Begrüßung gab es erst einmal Musik…

Gitarristin und Songschreiberin Mme LaGroketterie aus Oberhausen durften wir kennenlernen…
Siehe hier…: https://www.youtube.com/watch?v=cuvXo7nUW9w . Sie beherrscht mehrere Sprachen.

Danach hörten wir zwei Geschichten der Bottroperin Bettina Döblitz.
Lesenswert und nett, alltagstauglich und doch irgendwie besonders und mit einem kleinen Hang zum Schmunzeln, so empfand ich die „Gedankenspuren“ und „Die Wahrheit über Schneewittchen“ .

Jung-Autor Carsten Kupka aus Oberhausen folgte sogleich mit Kapiteln aus seinem „Plötzlich Single“ .. siehe auch hier: http://www.youtube.com/watch?v=k-qcX0mEbsY
Detailliert erläutert Kupka, was seinen Protagonisten so bewegt, und hat dabei so seinen ganz eigenen eigenwilligen Stil. Fast schon monoton, Stichpunkt- und Tagebuchartig kommt mir sein Vortrag vor. Doch durchaus amüsant kommt es rüber´.
Auch aus Oberhausen angereist war Bernd B. Badura mit seinen „Meisterwerken“. Ich habe mich sehr gefreut, dass der „Tintenkleckser“ wieder von der kleinen Hexe „Dumfug“ zu erzählen wußte…

Der gebürtige Bottroper Georg Sandhoff stellte uns Passagen aus seinem Fantasy-Roman „ Jenseits der schwarzen Berge“ vor.
Siehe auch hier: https://plus.google.com/108413102491382615833/post...

Der Journalist liest dabei deutlich und ruhig und entwickelte eine Art eigene „Zaubersprache“ für seine Romanhelden.

Auch die 1954 geborene Künstlerin Sigrid Drübbisch traf ich in Mülheim das erste Mal und lauschte ihren Worten aus dem Roman „Lavendelkuss“. Nach über 80 Ausstellungen im In- und Ausland, weiß die Wittenerin´ was Kunst für sie bedeutet. Siehe auch unter atelièr sd58. Am 07.11.2014 ist sie auf der Mülheimer Lesebühne wieder anzutreffen.

Ein echter Newcomer aber scheint Jan M. zu sein! Der Bochumer Student stellte sein Werk „Der Menschenfreund“ vor. Ein kritisches, zum Teil schwieriges Buch scheint es zu werden, doch keineswegs uninteressant. Wirklich gut beobachtet und humorig-satirisch gut erzählt, hat mir sehr gefallen!

Die Quartalslesung ging mit Vorlesungen von Gabriele Pluskota gegen 21.30Uhr so langsam dem Ende entgegen und klang schließlich friedlich musikalisch aus.
Das Weinglas geleert, die Texte in mich aufgenommen und zufrieden, noch nette Gespräche führend, ging also auch dieser Lesungsabend einfach gelassen-ruhig vorbei.
Die nächste Quartalslesung werde ich wenn möglich sicher wieder einplanen in diesen doch oft recht hektischen Ruhrgebietsalltag.
„Weihnachts-Quartalslesung“ am 18.12.14
Siehe auch hier: http://www.gabriele-pluskota.de/Quartalslesung



Text+Fotos: AAT, 2014
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
3.273
Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr | 15.10.2014 | 18:18  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 15.10.2014 | 18:24  
4.049
Hans-Joerg Lack aus Bottrop | 19.10.2014 | 19:25  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 19.10.2014 | 20:35  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 12.12.2014 | 22:07  
20.674
Uwe Norra aus Selm | 13.12.2014 | 12:03  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.12.2014 | 00:13  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.08.2015 | 20:44  
46.037
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 13.10.2015 | 15:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.