Konzert - SOL Kulturbar - TASTENSTURM - "Tilo Bunnies Trio"

Anzeige
Mülheim: SOL Kulturbar | Das Klavierfestival

„Tastensturm“

in der Sol Kulturbar in Mülheim-Speldorf wurde am 21.11.2015 eröffnet und geht noch bis zum 29. November.
Am 25.11.2015 war das Tilo Bunnies Trio "With respect to Oscar Peterson" an der Reihe.
Jazzpianist Tilo Bunnies entwickelte schon früh ein Gespür für Jazz. Zu seinen Vorbildern zählen Größen wie Art Tatum; Oscar Peterson; Cedar Walton oder Monty Alexander. Während der Studienzeit in Kalifornien gewann Tilo Bunnies bereits den ersten Preis beim Pacific Coast Jazz Festival in Berkeley. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland widmete er sich hingebungsvoll dem Stil von Oscar Peterson - und erneuerte ihn.

Mit ihrem Programm „With respect to Oscar Peterson“ huldigt das Trio dem am 23. Dezember 2007 im Alter von 82 Jahren verstorbenen Pianisten.
Der ebenfalls aus Düsseldorf kommenden Ralph Kleine-Tebbe am Kontrabass und der Wuppertaler Tim Heinz am Schlagzeug komplettierten das Trio.
Ralf Kleine-Tebbe, Urgestein der Düsseldorfer Jazzszene, spielte u.a. mit amerikanischen Größen wie Ben Webster oder Dexter Gordon.
Tim Heinz ist in verschiedenen musikalischen Formationen regional und überregional als sehr einfühlsamer und swingender Begleiter aktiv.

Am heutigen Samstag treten das "Slenczkaduo" - Klavier und Chello - auf.
Beginn ist um 21 Uhr. Das letzte Konzert dieser Reihe findet dann am Sonntag um 19:30 statt. Gastgeber sind die "Huggy JB. Allstars - Blues & Boogie.
Karten gibt es an der Abendkasse für jeweils 10€.
Weitere Informationen unter: http://www.coolibri.de/veranstaltungskalender/sol%...
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
386
Martin Dickhoff aus Mülheim an der Ruhr | 28.11.2015 | 19:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.