Neue Öffnungs- und Führungs-zeiten im Historischen Museum

Anzeige
Mülheim an der Ruhr: Historisches Museum im Schloß Broich | Im Januar und Februar des Neuen Jahres wird das Historische Museum im Schloß Broich abweichend von der Standard- Regelung samstags und sonntags nur noch von 12 bis 15 Uhr geöffnet sein. Infolgedessen wird die kostenlose monatliche Führung des Geschichtsvereins am ersten Sonntag diesmal um 14 Uhr beginnen: Günter Fraßunke wird mit den Interessenten einen Rundgang durch die ständige Ausstellung zur Geschichte von Schloss und „Herrlichkeit Broich“ unternehmen und dabei die historische Entwicklung von der karolingischen Burganlage bis zur Stadtwerdung Mülheims 1808 an Hand von Ausgrabungsfunden, Gemälden, Dokumenten und Modellen darstellen. Auch die Ausgrabungen im Burgring und die seit 2013 laufenden Sanierungs- Arbeiten sowie der „Königin- Luise- Gedächtnisraum“ werden gezeigt und erläutert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.