Renate Rave-Schneider

Anzeige
Renate Rave-Schneider (Foto: (c) Renate Rave-Schneider)
In 90 Tagen ist es soweit:
Literarische Aktivisten, Schreib-Begeisterte
und Leseratten werden dann auf der Homepage:
Story-Schatzkiste-Rave-Schneider.de stöbern können.











Die Verfasserin arbeitet mit Hochdruck daran,
denn die Seiten dienen auch dem Ziel ehemaligen
und heutigen Kollegen Respekt und Achtung zu zollen,
auch im Hinblick auf ihr 20-jähriges Jubiläum im Juno 2016
im Atrium Münster. Sie wird u.a., aber vordringlich an bereits verstorbene
Autoren erinnern, die bei der ersten, von ihr ins Leben gerufene
Poetry-Party im April 1996 dabei waren und vor denen sie sich
voller Anerkennung verneigt.
So will sie heute schon an den Aktionskünstler, Autor und Musiker
Axel Schulß erinnern(18.01.52 bis 15.01.2009), der zu ihrer Freude
mit wirkte und nennt als Hörtipp gerade im Bezug auf den gelungenen Songtext
das you-tube-Video:
Du bist alles/ Axel Schulß& A.S. Band. https://youtu.be/1EGPVTGGeRE
Mehr über ihn und andere der ersten Stunde bald auf der Homepage.

Außerdem werden die Seiten Beat-Stories, Geschichten von Leben & Tod,
Momentaufnahmen vom Wald, von Städten , Landschaften u.v.m. enthalten
und Mitwirkung ist möglich.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.