Saite an Saite - Junge T(h)öne

Anzeige
Levi Geier hat beim Wettbewerb Jugend Musiziert teilgenommen und gleich in mehreren Kategorien den ersten Preis geholt. (Foto: Foto: privat)

Am Samstag, 19. März, spielen die Preisträger des ersten Internationalen Thöne-Violinwettbewerbs, Aglaja Vollstedt und Levi Geier, im Kammermusiksaal der Villa Zsuzsa, Bovertstraße 4a.

Auf dem Programm stehen virtuose Werke der Geigenliteratur. Karten für das Konzert „Junge T(h)öne“ gibt es unter Tel. 879564. Der Eintritt kostet 19 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.