Voller Leben...

Anzeige
Voller Leben

verlockend der herbstliche Tag,
in seinen veränderten Farben
ein mystisch anmutendes Pastell,
verführerisch wie der Frühling
sind auch die betörenden Herbstboten.

Benetzt wird verblichenes Grün
durch blinkende Tautröpfchen;
die wie ein feiner Teppich aus Diamantensplittern Halme umarmen,
sie noch mal leuchten lassen
obwohl unauffälliges Vergehen erkennbar ist.

Müde blinzelt verschlafene Sonne
durch sich lichtende Wolkenfelder;
pastellfarben verblassender Nebel,
belebt den kühlen Morgen mit ungewöhnlichem Zauber
entfacht reiche Fantasien empfindsamer Seelen

Übermütiger Wind
bläht die Gardine der Terrassentür,
Lungen atmen tief frische, prickelnde Luft,
sehnsüchtig wenden Menschen
sich neckendem Sonnengesicht zu.
genießen die fliehende Zeit.

Verspielt neckt Sonne feines Haar,
feine Haarsträhnen wehen im lauen Wind
wie ein durchsichtiger Schleier güldener Bänder;
wie trunken torkeln bunte Blätter,
glänzen reife Früchte.

Der Jahreskreis ist fast vollkommen,
wehmütig passieren Gedanken
das heute, blicken auf das Gestern,
freuen sich zuversichtlich auf morgen.
Smaragdfarbene Augen umfassen
das harmonische Bild.

Voller Leben,
wenn auch verändert durch anfallende Wechsel
die Natur, Wir, das Leben und seine Geschichten;
dankbar für das Gewesene,
neugierig auf das was kommen kann...

Die Zeit voller Leben,
jeder Moment verändert etwas,
zu Freude oder Trauer, Abschied oder Neubeginn
die Seele lebt es,
saugt faszinierende Eindrücke auf wie ein Schwamm...
hält sie fest voller Sehnsucht.
2
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 03.10.2015 | 19:55  
9.628
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 04.10.2015 | 09:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.