WOTKA TRAWOLTA als erste deutsche Band beim englischen Specialized Project

Anzeige
Wir dürfen uns eigentlich doppelt geehrt fühlen...
Nicht nur, dass wir als erste deutsche Band auserkoren wurden einen Track zum diesjährigen Specialized Project Sampler beizusteuern, so ist der eigentliche Hauptgrund -nämlich an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen das Leben mit ihrer Krankheit so normal wie möglich zu gestalten- noch mehr Grund gewesen. Für solch eine wichtige Sache sieht WT es als selbstverständlich an sich entsprechend zu engagieren.

Zu gut Englisch heißt das wie folgt:

"Specialized is a musical community concept The Specialized Project is an UK based organisation that was created in 2012 to raise funds to improve the lives of teens and young adults with cancer."

In jedem Jahr steuern diverse Künstler aus der Ska-Szene einen Track zu den verschieden thematisierten 4-CD-Packs bei, die in jedem Jahr einen anderen Künstler als Motto haben.
In diesem Jahr heißt das Motto "COMBAT CANCER" und beinhaltet Cover-Versionen der 70er Punk-Institution "THE CLASH".
WT steuert den Joe Strummer & The Mescaleros Titel "COMA GIRL" bei.
Es ist gut, dass solche Projekte -wenn auch nicht hier bei uns ;-) - ins Leben gerufen werden um für mehr Verständnis und Respekt zu sorgen bei einem Thema, was leider immer noch viel zu oft todgeschwiegen wird.

Schaut Euch die Homepage des Specialized Projects an, es lohnt sich.
Specialized Project

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.