5-Jährige verletzt- Fehler beim Linksabbiegen

Anzeige
Bei zwei Verkehrsunfällen in Styrum und der Altstadt erlitten ein Mädchen (5) und ein Motorradfahrer (28) am Dienstag, 2. April, schwere Verletzungen.

Um 14.45 Uhr bog ein Renaultfahrer (75) von der Steinkampstraße nach links in die Hauskampstraße ab. Dabei achtete er offenbar nicht auf das 5-jährige Mädchen, dass die Hauskampstraße bei grün an der Fußgängerampel überquerte. Das Kind wurde vom Auto des Seniors erfasstund prallte nach mehreren Metern auf die Fahrbahn. Nach erster Behandlung durch einen Notarzt vor Ort musste die 5-Jährige ins Krankenhaus gebracht werden.

Am frühen Abend, gegen 18.40 Uhr, kollidierte der Astra einer 70-jährigen Mülheimerin auf der Kaiserstraße mit der BMW eines entgegenkommenden Motorradfahrers (28), den die Dame offenbar bei Linksabbiegen in den Lohscheidt übersehen hatte. Auch die Verletzungen des Motorradfahrers erfordern eine stationäre Behandlung in der Klinik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.