Automatensprengung missglückt - Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Heute Morgen, 22. März, gegen 7.30 Uhr entdeckte ein Sparkassenmitarbeiter der Filiale Aktienstraße / Schmitzbauerstraße im Vorraum des Geldinstitutes einen beschädigten Geldautomaten und meldete den Vorfall der Polizei.

Die alarmierten Polizeibeamten stellten Beschädigungen und Rußanhaftungen am Automaten fest. Bei genauerer Betrachtung stellten sie fest, dass die Sprengung den Automaten nicht geöffnet hat. Ein Kurierfahrer gab an, gegen 4.15 Uhr drei dunkel gekleidete Personen und einen Kombi vor der Sparkasse gesehen zu haben.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall gehört oder beobachtete haben, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.