Bombe erfolgreich entschärft - Sperrungen aufgehoben

Anzeige
Die gestrige Entschärfung der, bei Sondierungsbohrungen entdeckten, Zehn-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg war erfolgreich. (Foto: Kai Peters)
Mülheim an der Ruhr: Springweg 13 |

Bei Sondierungsbohrungen wurde am Dienstagnachmittag, 17. März, im Bereich Springweg 13 eine Zehn-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Um kurz nach 18 Uhr wurde mit der Bombenentschärfung begonnen. Um 18.40 Uhr war die Entschärfung abgeschlossen. Alle Absperrungen sind aufgehoben.

Großer Aufwand

„Es ist alles planmäßig gelaufen“, ist Bernd Otto, Leiter des Ordnungsamtes erleichtert. Eine sofortige Entschärfung war aufgrund der umfangreich zu treffenden Evakuierungsmaßnahmen nicht möglich. Die hohe Anzahl der Kräfte, die für solche Einsätze erforderlich sind, hätten so schnell nicht zusammengebracht werden können.
„Nach sorgfältiger und umfänglicher Abwägung der Faktenlage, haben wir die Entschärfung auf den Mittwochabend gelegt. Alle konnten erleben, wieviel Aufwand es ist, die umfangreichen Evakuierungen, Informations- und Absperrmaßnahmen zu bewerkstelligen. Hierfür brauchten wir Zeit,“ wirbt Bernd Otto nochmals um Verständnis.

Gefahr bestand zu keinem Zeitpunkt

Die vereinzelte Kritik zum Zeitpunkt der Entschärfung ist der Stadtverwaltung nicht entgangen. Doch Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort betont: „Die Sicherheit der betroffenen Bürger steht bei den Entscheidungen des Ordnungsamtes immer absolut im Vordergrund. Es hat zu keiner Zeit Gefahr für Leib und Leben bestanden.“
Weitere Gründe dafür, dass die Entschärfung am Mittwochabend durchgeführt wurde war, neben dem enormen Aufwand an Einsatzkräften, die Vermeidung der mit der Dunkelheit verbundenen Risiken sowie die Vermeidung von Unterrichts- und Betreuungsausfällen in den Kitas und Schulen. Ebenso stand die größtmögliche Aufrechterhaltung eines reibungslosen Tagesablaufes auch im Hinblick auf die Verkehrsströme im Vordergrund. Die Stadt dankt Allen für die gute Kooperation und das Verständnis.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.