Bums und weg!

Anzeige

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montagmittag, 20. Juli, am Rhein-Ruhr-Zentrum in Heißen.

Ein Autofahrer hatte zwischen 12 und 14 Uhr seinen goldfarbenen Opel Zafira in einer der Parkboxen am Festival Garden abgestellt. In dieser Zeit wurde die hintere Stoßstange beschädigt und der Verursacher entfernte sich, ohne Angaben zu seiner Identität zu hinterlassen. Lediglich ein Zettel mit einem Kennzeichen, welches so nicht vergeben ist, befand sich an der Windschutzscheibe.

Zettel am Auto


Demnach soll sich der Unfall um 13.15 Uhr ereignet haben. Möglicherweise fertigte ein unbeteiligter Zeuge die Notiz oder der Unfallfahrer selbst. In jedem Fall werden der Autor des Zettels, sowie mögliche Unfallzeugen gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer: 0201-829 0 zu melden. Das Verkehrskommissariat 4 ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.