Das machen Flieger im Winter

Anzeige

Vergangenes Jahr feierte der AeroClub Mülheim sein 90-jähriges Bestehen.

Im Winter bleiben die Flugzeuge größtenteils in der Werkstatt, wo sie auf die frühjährliche Jahresnachprüfung vorbereitet und teilweise generalüberholt werden. Auch für den Nachwuchs muss gesorgt werden: Zu dieser Jahreszeit treffen sich die 25 Flugschüler, auch von benachbarten Vereinen, zum Theorieunterricht, der alle Fächer von Technik bis zu gesetzlichen Vorschriften umfasst. Die praktische Prüfung kann, wenn das Wetter mitspielt, auch im Winter erfolgen. Weitere Informationen unter www.aeroclub-muelheim.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.