Gute-Laune-Hund sucht Gute-Laune-Menschen

Anzeige
"Nun wirf schon endlich den Ball", scheint Leo zu denken. (Foto: Tierheim Mülheim)

Fit und noch längst nicht spielmüde


In dieser Woche sucht ein rüstiger Rentner ein neues Zuhause.
Leo ist ein Gute- Laune-Hund, der Menschen fröhlich macht und das auch sehr gerne in seinem "eigenen Rudel" wieder tun würde.




Leo ist ein Labrador-Mischling, neun Jahre alt und damit im besten Ruhestandsalter ... allerdings:

Leo selbst denkt noch nicht an Rente und Lebensabend.

Wer also meint, dass Leo gemütlich bei Spaziergängen neben einem her trottet, der wird von Leo überzeugt, dass auch ein älterer Hund noch viel Bewegung liebt.
Leo ist sehr verspielt und würde sich vor allem über eine neue Familie oder einen einzelnen Rudelführer freuen.
Käme dann noch ein eigener Garten dazu, indem er nach Herzenslust spielen kann, so wäre das ganz sicher der siebte Hundehimmel für Leo.

Immer noch lernfähig und willig


Mit anderen Hunden hat er ein paar Probleme, seine Gassigeherin hat aber schon große Fortschritte mit Leo gemacht und gibt gerne Auskunft über Leos kleine Schwäche, nicht mit allen tierischen Kollegen direkt gut Freund zu sein.
Doch an den meisten Artgenossen geht er mit etwas Ablenkung kommentarlos vorbei.

Leo hat mehr als einen flüchtigen Blick verdient


Leo, der Gute-Laune-Hund hat eine Rückenhöhe von 58 cm und wiegt momentan 40 Kilogramm. Er würde sich ganz sicher riesig freuen, wenn er von einem Gute-Laune-Herrchen oder Frauchen zuerst besucht und bald für immer aufgenommen würde. Alles Wissenswerte über Leo gibt es im Tierheim Mülheim unter Telefon 0208-372211.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.