Hakelmeiersch Röschen

Anzeige
Was ich im Lokalkompass mal gerne lesen würde, wäre z.B. folgendes:

Ich war gerade dabei, die Thüringische Mundart zu lernen, da merkte ich plötzlich, dass das gar nicht geht. Also nicht wegen dieser urkomischen Laute, die man dazu hervorbringen muss. Nein, viel ernster. Weil es die Thüringer Mundart gar nicht gibt: Nordthüringisch, Eichsfeldisch, Mansfeldisch, Westthüringisch, Zentralthüringisch, Ilmthüringisch, Ostthüringisch, Südostthüringisch, Hennebergisch, Itzegründisch, das ist zwar alles Thüringisch, aber eben verschieden. Und dazu noch die zahlreichen Ortsdialekte und die Übergänge an der Schnittstelle z. B. von Ilmthüringisch, Ostthüringisch und Südostthüringisch im Ortsdialekt von Kahla.
Ich glaube, ich lass es lieber. Aber erfreuen kann ich mich immer wieder an den Texten von Anton Sommer.

Die nachfolgende Geschichte ist eine von dreien, die er unter dem Titel „D’r röcht’ge Grund“ zusammenfasste. Wenn man die andersartigen Wörter als Tippfehler liest, müsste der Text auch für Mundartferne auf Anhieb zu verstehen sein.


Hakelmeiersch Röschen,
die spölte völl of d‘r Gitarre on kröhlte derzu bei off’nen Fanstern, daß mersch drei Straßen weit hiere konnte. Se hatte schonne lange gesihn, daß allemal, wenn se sang, änne alte Frau onger’n Fanster sich hönsetzte on zuhorchte on sich de Tränen aus’n Agen wöschte. Röschen freite sich racht on kröchte die alte Frau ordentlich lieb dassertwegen. Wie se wödder ämal gesong hatte on de Alte ong sich de Agen wöschte, da ging se nonger bei se on sahte freindlich fär’sche: „Motterchen, Sie sind gewöß racht musekalsch, gelle?“ „Ach nä,“ sahte die Frau, „aber gucken Se, wenn ech Se hiere sönge, da muß ech allemal an meine gute Mieke denke, ‘s ös, als wennech se hierte.“ „War ös enn Mieke?“ frahte Röschen. „No, meine Katze, de ech su sihre lieb hatte, on die mer vor’n Jahre geschtorm ös.“


Dazu passend: Singende Katze:

https://www.youtube.com/watch?v=AZC1RDC_7tQ
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
62.186
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 22.03.2017 | 12:02  
59.665
Hanni Borzel aus Arnsberg | 22.03.2017 | 13:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.