Herbstfest in Styrum

Anzeige
Das diesjährige Herbstfest der Interessengemeinschaft Styrum (ISG) ist eine Kombination von Stadtteilfest und einer Art verkaufsoffenem Sonntag. Es wird „kein klassischer verkaufsoffenen Sonntag werden“, so Frank Langen, Filialleiter der Sparkasse und ISG-Mitglied. Denn am Sonntag, 25. September, werden keine Geschäfte geöffnet sein. Die ISG-Mitglieder haben aber die Möglichkeit, auf dem Rewe-Parkplatz an der Heidestraße Stände aufzustellen, ihre Produkte anzubieten oder sich als Dienstleister zu präsentieren.

Je nach Wetter wird dieses Angebot unterschiedlich angenommen, weiß Frank Langen aus Erfahrung. Auf alle Fälle dabei sein wird „Hans Wurst mit der schärfsten Currywurst“, einer Styrumer Spezialität. Für das leibliche Wohl hat die Interessengemeinschaft auch über die Currywurst hinaus gesorgt.

2015 besuchten mehrere hunderte Besucher das ISG-Herbstfest. Für den letzten Sonntag im September konnte die IGS das Duo „Fernbeziehung“ in Sachen musikalische Unterhaltung verpflichten. Fernbeziehung: Das Duo hat aktuell eine CD herausgebracht, größtenteils aus eigener Feder, präsentiert am Sonntag aber auch beliebte Songs aus der Popularmusik.

Kinder kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Sie können sich von 13 bis 18 Uhr auf der Hüpfburg tummeln, mit der Kinder-Eisenbahn Touren unternehmen oder die Trampolin-Anlage nutzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.