Kind von Auto erfasst – Schaulustige belagern die Straße

Anzeige

Ich habe diesen Artikel entdeckt! Es ist unglaublich, und ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören

Kind von Auto erfasst – Schaulustige belagern die Straße


Die Selbstverständlichkeit mit der immer mehr Menschen Rettungsmassnahmen behindern, wird immer grösser.
Am Abend wird dann Stolz das schrecklichste Bild auf dem Handy gezeigt, und man lässt sich bedauern, weil man ja sowas schreckliches mit ansehen "musste"!

Was ist nur mit den Menschen los, das sie sogar Kindern Kindern die notwendige Hilfe verweigern, nur um was zu reden zu haben?

Ich plädiere für empfindliche Geldstrafen für Gaffer und bei Wiederholungs"tätern" auch Haft!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
23.877
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 20.06.2016 | 14:52  
2.710
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 20.06.2016 | 15:27  
5.322
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 21.06.2016 | 20:36  
18.863
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 23.08.2016 | 13:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.