Musikalische Andacht in Heißen am Gründonnerstag

Anzeige

Am 24. März findet um 18 Uhr in der Zionskirche, Heißener Straße 25, unter dem Thema „Tröstet, tröstet mein Volk“ eine Musikalische Andacht zum Gründonnerstag statt.

Dabei wird der Leidensweg Jesu in den Tagen zwischen dem vergangenen Palmsonntag und dem Gründonnerstag bedacht. Die biblischen Lesungen der Passionsgeschichte werden in Beziehung gesetzt zu lyrischen Texten von Lothar Zenetti, Uwe Seidel, Rudolf Otto Wiemer und weiteren Autoren.
Reinhard Liedtke an der Orgel spielt Werke von Henry Smart, Johann Georg Herzog, Dietrich Buxtehude und Präludium und Fuge c-moll von Johann Sebastian Bach (BWV 548). Im Anschluss lädt die Gemeinde zum traditionellen Fischessen in den Gemeindesaal ein. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.