Polizeifahndung: Mann mit fremder Kreditkarte gesucht

Anzeige
Eine Überwachungskamera fertigte Aufnahmen des mutmaßlichen Täters. Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Nachdem er eine Kreditkarte gefunden hatte, versuchte ein unbekannter Mann vergangenes Jahr, Geld von einem fremden Konto abzuheben. Die Polizei sucht den Tatverdächtigen nun anhand eines Fahndungsfotos.

Anfang Mai vergaß ein 54-jähriger Mülheimer seine Kreditkarte in einem Geldinstitut an der Düsseldorfer Straße. Als der gesuchte Mann das Zahlungsmittel anschließend fand, versuchte er, am Automaten Bargeld zu erlangen. Dies gelang nicht. Die Karte warf er anschließend in den Außenbriefkasten und verschwand.

Hinweise nimmt der zuständige Ermittler des Kriminalkommissariats 13 unter Tel. 0201/829-0 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.