Radfahrer Übersehen - Schwerer Verkehrsunfall in Speldorf

Anzeige

Am Freitagmittag, 8. Mai, wurde ein 55 Jahre alter Radfahrer in Speldorf bei einem Verkehrsunfall mit einem Skodafahrer (58) schwer verletzt.

Der 58-Jährige erklärte, gegen 14.35 Uhr auf der Weseler Straße in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs gewesen zu sein. In Höhe des Baumarktes habe er nach links auf den Parkplatz abbiegen wollen. Hierbei habe er den Radfahrer übersehen, der sich zum gleichen Zeitpunkt auf dem Gehweg befand.

Keine Erinnerung an Unfallhergang

Durch den Zusammenstoß wurde der Radler so schwer verletzt, dass er anschließend ins Krankenhaus gebracht werden musste. An der Unfallhergang konnte er sich bislang nicht erinnern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.